Der Eva -Brunnen und die TDs und das Wasser

Über den EVA -Filter:

Ziel des EVA -Brunnens ist es nicht, den Kalkstein Ihres Wassers (Kombination von Kalzium und Magnesium) zu reduzieren. Nur eine Osmose bei dieser Funktionalität mit dem Nachteil, die Mineralien, die Ihr Körper benötigt, zurückzuziehen. Um die gefilterten Elemente und Ergebnisse von Wasseranalysen zu kennen, bietet Ihnen Fontaine-a-gravite.com Ihnen EVA -Analyseetabelle

Einige Verbrauchsempfehlungen: 

Täglich gibt es einige einfache Verbrauchsregeln und Verwendung von Leitungswasser:

- Lassen Sie das Wasser laufen, bevor Sie es konsumieren, wenn es in den Rohren stagnierte, von einigen Sekunden bis zwei Minuten (bei längerer Stagnation nach mehreren Tagen der Abwesenheit);

- Verwenden Sie Wasser aus dem Kaltwassernetz für Getränke, Zubereitung oder Kochen von Lebensmitteln: Eine hohe Temperatur kann die Übertragung im Wasser von Metallen fördern, die die Rohre bilden, und den Abbau der bakteriologischen Qualität;

- Lassen Sie das Leitungswasser für einige Stunden im Kühlschrank in einer offenen Karaffe, um einen möglichen Geschmack von Chlor zu beseitigen.

In Ermangelung spezifischer Anweisungen des Vertriebsleiters, des Bürgermeisters oder des ARS (oder möglicherweise des Arztes für Säuglinge) kann Leitungswasser ohne Risiko verbraucht werden.

Die Härte des Wassers:

entspricht dem Kalzium- und Magnesiumgehalt, der natürlich in Wasser vorhanden ist. Es wird in mg Calciumcarbonat pro Liter oder in ppm / Liter gemessen. Wenn Ihr Wasser weniger als 60 ppm/l enthält, wird Ihr Wasser als sehr weich angesehen.

Qualifikation

° F

Mg/l caco3

Sehr weiches Wasser

0 bis 7

0 bis 70

Reines Wasser

7 bis 15

70 bis 150

Mäßig hartes Wasser

15 bis 25

150 bis 250

Ziemlich hartes Wasser

25 bis 35

250 bis 350

Hartes Wasser

35 und mehr

350 und mehr

 

Ppm (Teil pro Million)

1 ppm = 1mg/l

1 ° F (Französisch) = 10 ppm

1 ° F = tH

Die TDS* Express alle Mineralien, die in Wasser, Salzen, Metallen, Kationen oder Anionen gelöst sind, einschließlich aller in Wasser vorhandenen Elemente als H2O -Molekülen, einschließlich der festen suspendierten Elemente. Die Messung wird in ppm ausgedrückt.

TDS Level (Milligramm pro Liter)

Auswertung

Weniger als 300

Exzellent

300 - 600

Gut

600 - 900

Messe

900 - 1200

Schwach

Über 1200

Inakzeptabel

 

*Handels -TDS ​​-Tester haben keine Zuverlässigkeit, Ergebnisse von Analysen, die von einem zugelassenen Labor -Cofrac durchgeführt wurden

Die WHO empfiehlt das Getränk des natürlichen Süßwassers, das so wenig mineralisiert ist. Andererseits rät es nachdrücklich gegen den Konsum von weichem Wasser (Wasserweichmacher), da es zu viele Natriumionen enthält, die für die Gesundheit schädlich sind, insbesondere für Menschen mit Herz -Kreislauf -Erkrankungen.