Berkey - Was soll ich tun, wenn der Fluss meines Systems sehr langsam ist?

Wenn Sie gerade Ihr Berkey -System gekauft haben ® Und dass die Filter das Wasser kaum filtern, das Problem ist im Allgemeinen auf Hochwasserspannung zurückzuführen. Diese Hochwasserspannung verhindert, dass Luft die neuen Reinigungselemente löschten. Ihre schwarzen Berkey -Elemente  Muss begonnen werden, diese Luft zu reinigen und das Wasser zu überqueren. Mit Ihrem schwarzen Berkey enthalten Elemente ist eine beige -Boot -Taste und Anweisungen zum Grundieren. Bitte entfernen Sie Ihre Elemente aus dem Gerät, starten Sie Ihre Elemente und installieren Sie sie dann in Ihrem Gerät neu. Dies sollte das Problem mit langsamem Fluss lösen. Wenn der Fluss während der Lebensdauer der Elemente zu irgendeinem Zeitpunkt verlangsamt, kann das Problem leicht gelöst werden, indem die Elemente wieder aufgenommen werden. Was im Allgemeinen das langsame Tropfen der Elemente verursacht, ist die Trübung und die Sedimente, die die Mikropor von Reinigungselementen behindern. Entfernen Sie einfach die Elemente aus Ihrem System und reiben Sie die Außenseite jedes Elements mit a Scotchbrite®Harttotter oder Zahnbürste. Reiben Sie einen Abschnitt des Elements, bis Sie ein wenig schwarz auf den Pads sehen, und gehen Sie dann zum nächsten Abschnitt. Dieser einfache Prozess sollte nur wenige Minuten dauern. Nach jedem Element recherchieren Sie und installieren Sie ihn dann in Ihrem Gerät neu. Ihre Debit sollte wiederhergestellt werden. (Verwenden Sie niemals Seife oder Waschmittel)
Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.